AKTIVITÄTEN ÜBER UNS PROJEKTE ANGEBOTE NETZWERK
Demokratie Partizipation Werte

Demokratie-Workshops jetzt buchen! – Extremismusprävention macht Schule

Ab sofort können alle Schulen österreichweit und kostenfrei unsere interaktiven Workshops in den Bereichen frühe „Demokratiebildung“, „Diskussionskultur“, „Interkultureller Austausch“, „Menschenrechte“ und „Selbstreflexion“ buchen. So wird einerseits die Resilienz gegenüber Radikalisierung gestärkt und anderseits demokratisches Bewusstsein und Haltung früh entwickelt.

Europify bietet folgende 3 interaktive Workshops Schulen aller Schultypen kostenfrei im Rahmen des Unterrichts an:

1) „Demokratie von klein auf lernen“

(von 8 bis 14 Jahren, alle Schultypen) Alle Details hier!

2) „Zusammenleben und demokratische Teilhabe“

(ab 14 Jahren, alle Schultypen) Alle Details hier!

3) „Philosophieren mit Kindern & Jugendlichen“

(ab 6 bis 18 Jahren, alle Schultypen) Alle Details hier!

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen passende Termine und flexible, altersgerechte Formate!

Anfragen bitte an office@europify.at bzw. unter Tel.: 0650 6667282 (Köhle)

Weitere Informationen auf der offiziellen Website des ÖAD-Extremismuspräventionsprogramms:

„Extremismusprävention macht Schule“ ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Die organisatorische und technische Umsetzung erfolgt durch den OeAD. Die Auswahl und Prüfung der Angebote erfolgte durch Expertinnen des Instituts für angewandte Rechts- und Kriminalsoziologie an der Universität Innsbruck und durch die Beratungsstelle Extremismus (Träger: Bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit).